Wieder ein gelungenes Turnier

Am 19.05.2019 trafen sich zum zweiten Mal zahlreiche Spieler zum Mixedturnier in Halfing.

 

26 Spieler folgten der Einladung des FC Halfing und spielten nach dem Schweizer System. Nach der kurzen Begrüßung der Turnierleitung  konnten sich 13 Paarungen in zwei Sätzen bis 21 Punkten  auf dem Spielfeld faire aber harte Duelle liefern. Es wurden acht Runden gespielt und nach der letzten Runde um 16:00 Uhr stand die Siegerpaarung fest.

 

Klar konnte sich die Paarung Iwona Noga (TV Altötting)/Andreas Giglinger (FC Halfing) durchsetzen. Die Wanderpokale, welche im letzten Jahr in Waakirchen standen, gingen jetzt nach Altötting und Halfing. Der zweite und dritte Platz ging an Eva Steigenberger (SV Langkampfen)/Hannes Assanek (TSV Reutte) und Stella Yang/Chrstian Piehlmaier (SV Waakirchen).

 

Teilnehmer aus vielen umliegenden Vereinen und sogar aus Österreich machten sich auf den Weg nach Halfing. So kamen Spieler vom SV Waakirchen, TSV Prien, TV Altötting, TSV Grabenstätt, TV Traunstein, TSV Marquartstein, SV Langkampfen und TSV Reutte aus Österreich.

 

Das Turnier war ein voller Erfolg und wir freuen uns schon unsere Badmintonfreunde nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

 

Wir möchten uns bei allen Helfern bedanken.  Ein herzliches Dankeschön geht auch an unsere Sponsoren des Turniers: Löwenbäcker, Gärtnerei Gruber und Intersport Endorfer Sporthaus. Gefreut hat uns, dass Jörg Muck mit seinem Servicestand nach Halfing gekommen ist. Natürlich dürfen wir nicht unsere Kuchenspender vergessen und die vielen fleißigen Helfer - ein herzliches Dankeschön!

 

Kontakt

Kontakt zur Abteilungsleitung hier

Trainingszeiten

Erwachsene

Mittwochs                    19:30 - 22:00

Samstags                     18:00 - 20:00

Jugend

Freitags                        17:30 - 19:30 

Kurzfristige Änderungen der Trainingszeiten werden an der Heinrich-Beslmeisl-Halle angeschlagen!

Unser Homepage Sponsor
Unser Homepage Sponsor