Herzlich Willkommen!

FC Halfing Abteilung Badminton

Es freut uns, dass ihr unsere Website angeklickt habt!

Wir sind alle begeisterte Hobbyspieler, die Spaß und Freude am Badmintonspielen haben.

Es wäre schön, wenn wir durch unsere nachfolgenden Seiten euer Interesse an unserem Sport wecken würden.

Schaut doch einfach mal bei uns vorbei!


Nach über einem Jahr können wir wieder unsere heimische Heinrich-Beslmeisl-Halle benutzen! Alle sind herzlich zum Training eingeladen.

 

Unsere Trainingszeiten sind für Erwachsene

 

am Mittwoch von 19:30 bis 22:00 Uhr und

am Samstag von 18:00 bis 20:00 Uhr nach Vereinbarung.

 

Für Jugendliche und Kinder findet

 

am Freitag von 17:30 bis 19:30 Uhr das Training statt.

 

Wir freuen uns auf viele alte und neue Gesichter!

 


Gute Platzierungen und viel Spaß beim Schleiferlturnier in Kitzbühel!

256 Schleiferl vergeben!

Am  27. November 2022 trafen sich viele begeisterte Badmintonspieler aus nah und fern zum beliebten Schleiferl-Doppelturnier des Badmintonclub Kitzbühel - St. Johann. Die Spieler kamen aus Tirol, Südtirol, Bayern und der Steiermark.

 

Mit jeweils wechselnden Partnern und Gegnern in großteils hochklassigen 128 Doppeln wurden je Spiel die Sieger gekürt, die sich dann im Anschluss ein Schleiferl auf den Schläger (oder Brille) binden durften.


Nach 8 Runden gab es dann den Tagessieger, der alle acht Spiele gewonnen hat: Patrick Faulhaber aus Kolbermoor. Die beste Dame war Petra Beer aus Traunstein.

Unser Verein war mit zwei Teilnehmern vertreten. Andreas Giglinger kam in der Gesamtwertung auf einen hervorragenden Platz 8, und Florian Schönhuber errang den Platz 45 von insgesamt 64 Teilnehmern.

 

 

Wir bedanken uns ganz herzlich für den tollen Tag und freuen uns schon auf nächstes Jahr!


Badminton im Dunkeln!

Am 29. Oktober 2022 lud der TSV Grabenstätt zu ihrer bekannten Bäd-MOND-ton – Nacht ein. Über 30 Badminton Freunde - darunter Sandra Randl und Andreas Giglinger aus Halfing - spielten am Samstagabend Badminton im Dunkeln.
Das Highlight: Die Halle wurde komplett verdunkelt und mit LED-Federbällen wurden Spiele ausgetragen.
Zur Stärkung wurde Pizza bestellt und das Event dauerte dann bis weit nach Mitternacht.

Der Abend hat allen gut gefallen und jeder hatte viel Spaß an dem "lautlosen Feuerwerk". Vielen Dank für die Einladung aus Grabenstätt!

 


Vereinsmitglied wird 60!

Mit Sabine Schaipp wurde dieses Jahr ein weiteres langjähriges Vereins- und Abteilungsleitungsmitglied 60 Jahre alt.

 

Um den Tag entsprechend zu würdigen, machten sich einige Abteilungsmitglieder auf den Weg zu ihr nach Hause. Sabine Heger überreichte im Namen des Vereins ein kleines Present, an dem die Jubilarin hoffentlich viel Freude haben wird, und im Anschluss wurde der Abend noch gemütlich bei ihr daheim verbracht.

 

Die ganze Abteilung gratuliert ebenfalls und wünscht Sabine Schaipp auch weiterhin viel Gesundheit und alles Gute!


FC Halfing das erste Mal beim Germeringer-Schleiferlturnier vertreten!

Die Badminton-Abteilung vom TSV Unterpfaffenhofen-Germering veranstaltet jedes Jahr im September ein Schleiferlturnier.

 

Der FC Halfing war das erste Mal verteten und dafür stellte sich Sandra Randl der Herausforderung und meldete sich beim 13. Germgeringer-Schleiferlturnier an.

Nach 9 harten Runden hatte Sandra Randl trotz vieler starker Gegner am Ende ein gutes Punkeverhältnis, musste sich aber mit dem 44. Platz zufriedengeben.

 

Es war eine sehr gute Leistung und Spaß, der im Vordergrund stehen sollte, hatten alle Teilnehmer und unsere Mitspielerin auf jeden Fall auch.

 


Gute Ergebnisse im Mixed beim 39. Semptturnier 2022!

Das traditionelle Semptturnier fand zum 39. Mal in Erding statt.

 

Zum ersten Mal meldete sich der FC Halfing für dieses Turnier an und Sandra Randl mit ihrem Mixed-Partner Alexander Weinberger aus Traunstein konnten sich den 4. Platz erkämpfen.

 

Wir gratulieren unserer Teilnehmerin zu der guten Leistung und freuen uns, auch nächstes Mal wieder teilnehmen zu können.

 


Gute Platzierungen beim Internationalen Chiemsee–Cup 2022!

Nach zwei Jahren Pause, durfte der TuS Prien endlich wieder zum internationalen Chiemsee – Cup 2022 einladen.

 

Am Samstag, den 20. August, starteten Sabine Schaipp und Andreas Giglinger als Mixed für Halfing und mussten sich erst nach der Gruppenphase gegen B- und A-Klassenspieler geschlagen geben.

 

Am Sonntag hatte sich Andreas Giglinger mit seinem Partner Markus Teichmann aus Altötting angemeldet. Nach harten Matches konnten sie sich gegen alle Gegner behaupten und erreichten so den wohlverdienten 1. Platz!

 

Wir freuen uns über die guten Leistungen unserer Spieler und gratulieren ihnen herzlich!

 

 


„Am Ende wird alles gut werden und wenn noch nicht alles gut ist, dann ist es noch nicht am Ende.“ (Oscar Wilde)

Kontakt

Kontakt zur Abteilungsleitung hier

Trainingszeiten

Erwachsene

Mittwoch                   19:30 - 22:00

Samstag                      18:00 - 20:00

Jugend

Freitag                         17:30 - 19:30 

Kurzfristige Änderungen der Trainingszeiten werden an der Heinrich-Beslmeisl-Halle angeschlagen!

Unser Homepage Sponsor
Unser Homepage Sponsor