Mitgliederversammlung 2016

Die Jugend steht im Vordergrund

Erster Abteilungsleiter Werner Meindl begrüßte alle anwesenden Interessierte sowie Mitglieder und eröffnete die Mitgliederversammlung der Abt. Badminton im Gasthof Sießlbräu in Halfing. In seinem Bericht verwies er auf die Mitgliederzahlen, die seit Jahren sehr stabil sind. Es sind 65 Mitglieder 2015 gemeldet, davon 34 Aktive Spieler.

 

Schriftführerin Sabine Schaipp bedankte sich bei den Mitgliedern der Abteilungsleitung für die Unterstützung während ihrer Ausfälle aus gesundheitlichen Gründen. Sie berichtete über die hauptsächlich von der Eventmanagerin Kerstin Giglinger sehr gut organisierten Aktivitäten der Abteilung. So fanden unter anderem eine Nach-Weihnachtsfeier, eine Teilnahme an der Dorfmeisterschaft der Schützen und eine Wanderung statt. Weiterhin beteiligte sich die Abteilung aktiv an der Festwoche anlässlich der 70-Jahrfeier des FC Halfing. Im Ferienprogramm wurde wieder ein Moonlight-Schnuppertraining angeboten. In der Vereinsmeisterschaft der Erwachsenen errangen Lisa Heger und Andreas Giglinger die Titel.

 

Kassier Robert Huber gab eine detaillierte Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben und konnte von einem positiven Ergebnis 2015 berichten. Außerdem gab er noch bekannt, dass 2015 und Anfang 2016 insgesamt 15 Neuaufnahmen getätigt wurden.

 

Die Jugendwartin Lisa Heger berichtete über die Aktivitäten der Kinder und Jugendlichen wie die Teilnahme an Turnieren in Altötting, Pittenhart,  eines „Friendsday“ und der neu eingeführten Vereinsrangliste, die sich spürbar positiv auf die Motivation auswirkt. Bei der  Jugendvereinsmeisterschaft  konnten  Louise Amann und Johannes Fröhler den Titel erringen. Weiterhin stellte sich nach Veronika Amann, auch Carina Gruber als Jugendbetreuerin zur Verfügung. Somit kann Lisa Heger auf sechs erfahrene Trainer zurückgreifen, die sie bei der Jugendarbeit unterstützen.  

 

Der Mannschaftsführer und Gerätewart Andreas Giglinger  listete die Teilnahme an diversen Turnieren wie in Altötting, Kolbermoor, Erdweg sowie dem Minimannschaftsturnier in Waldkraiburg, Raubling und Marquartstein auf. Ferner teilte er als Gerätewart den Ballbestand mit.

 

Werner Meindl bedankte sich noch bei Johanna Gruber, Kerstin Giglinger und Renate Gruber für ihr Engagement für die Abteilung Badminton.

Er verwies auch nochmal auf die Spende des Kinderkleidermarkt-Teams Halfing, welches mit 250,--€ die Jugend der Abteilung unterstützte.

Kontakt

Kontakt zur Abteilungsleitung hier

Trainingszeiten

Erwachsene

Mittwochs                    19:30 - 22:00

Samstags                     18:00 - 20:00

Jugend

Freitags                        17:30 - 19:30 

Kurzfristige Änderungen der Trainingszeiten werden an der Heinrich-Beslmeisl-Halle angeschlagen!

Unser Homepage Sponsor
Unser Homepage Sponsor